+++Schon dein Bild für die CampusCard hochgeladen?+++

Endlich ist es soweit: Zum kommenden Sommersemester wird unsere CampusCard eingeführt! Alles, was ihr tun müsst, um eure eigene Karte zu bekommen, ist, bis zum 3. Februar bei Stud.IP ein Passbild oder ein ähnliches Foto, das eine Identifizierung ermöglicht, hochzuladen. Dieses wird in eure CampusCard eingefügt und ist für die Funktion als Semesterticket unbedingt notwendig. Die Upload-Möglichkeit findet ihr bei Stud.IP im Bereich Profil>CampusCard.

#rcdscampuscard
#niewiederklebetickets
... MehrWeniger

+++Schon dein Bild für die CampusCard hochgeladen?+++

Endlich ist es soweit: Zum kommenden Sommersemester wird unsere CampusCard eingeführt! Alles, was ihr tun müsst, um eure eigene Karte zu bekommen, ist, bis zum 3. Februar bei Stud.IP ein Passbild oder ein ähnliches Foto, das eine Identifizierung ermöglicht, hochzuladen. Dieses wird in eure CampusCard eingefügt und ist für die Funktion als Semesterticket unbedingt notwendig. Die Upload-Möglichkeit findet ihr bei Stud.IP im Bereich Profil>CampusCard.

#rcdscampuscard
#niewiederklebetickets

RCDS Oldenburg festlich.

+++ Wir wünschen euch einen guten Rutsch in 2019 +++
Wir wünschen euch einen guten Rutsch sowie Glück, Gesundheit und reichen Segen für das neue Jahr!
... MehrWeniger

+++ Wir wünschen euch einen guten Rutsch in 2019 +++
Wir wünschen euch einen guten Rutsch sowie Glück, Gesundheit und reichen Segen für das neue Jahr!

RCDS Oldenburg festlich.

+++ Wir wünschen euch frohe Weihnachten! +++
Ganz herzlich möchten wir euch für eure Unterstützung im zurückliegenden Jahr danken und wünschen euch allen frohe und gesegnete Weihnachten!
... MehrWeniger

+++ Wir wünschen euch frohe Weihnachten! +++
Ganz herzlich möchten wir euch für eure Unterstützung im zurückliegenden Jahr danken und wünschen euch allen frohe und gesegnete Weihnachten!

+++ CampusCard ab SoSe 2019 – Fotos können schon ab Januar hochgeladen werden +++

Wir haben es geschafft! Unsere CampusCard ist endlich da!

Vier Jahre haben wir dafür gekämpft, daran gearbeitet, dafür geworben und viel, wirklich viel Blut, Schweiß und Tränen investiert. Nie haben wir locker gelassen und was lange währt, wird bekanntlich ja gut!

Heute hat die Universität im Senat das Konzept für die Einführung der CampusCard vorgestellt. Diese wird zum SoSe 2019 für alle Studierenden der Universität eingeführt. Folgende Funktionen werden darin direkt enthalten sein:
1. Studierendenausweis
2. Semesterticket
3. Bezahlfunktion für die Mensa (aufladbar)
4. Bibliotheksausweis
5. Schließfächernutzung

Zusätzlich soll die CampusCard noch mit einigen Funktionalitäten in den nächsten Jahren erweitert werden: So soll zukünftig das Bedienen der universitären Drucker sowie die Zutrittskontrollen der Türen und ggf. der Schranken zu den Parkhäusern in die Karte integriert werden.

Für besondere Freude unsererseits sorgte, dass die Universität sich sehr nah an unserem Konzept zur Einführung der UniCard (jetzt: CampusCard) aus dem Jahr 2016 gehalten hat. Bereits in dem damaligen Konzept, welches wir im Rahmen unserer AStA-Regierung 2015/16 entwickelt haben (Link weiter unten), war es für uns ein Hauptanliegen, dass die fünf oben genannten Funktionalitäten in die Karte integriert werden und dass es die Hauptpriorität sein muss, zukünftig alles mit nur einer Karte erledigen zu können. Außerdem sind unsere damaligen Vorschläge im Bereich des Validierungskonzeptes (also der Aufladestationen für die Karte) und auch der Speicherverwaltung im Umgang mit sensiblen Daten deutlich in der heutigen Umsetzung der CampusCard zu erkennen.

Insgesamt kann man sagen: Politik und Verwaltung brauchen manchmal zermürbend lange, dennoch haben wir nie aufgegeben und können nun mit Stolz sagen: Versprechen gehalten!
Bereits ab dem 04.01.2019 sollen die Studierenden ihre für die Karte benötigten Lichtbildfotos vermutlich auf StudIP hochladen können. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Hier für Interessierte der Link zu unserem damaligen Konzept: rcds-oldenburg.de/wordpress/wp-content/uploads/2016/05/Einf%C3%BChrung-einer-multifunktionalen-Ch...

#niewiederklebetickets #rcdscampuscard
... MehrWeniger

+++ CampusCard ab SoSe 2019 – Fotos können schon ab Januar hochgeladen werden +++

Wir haben es geschafft! Unsere CampusCard ist endlich da!

Vier Jahre haben wir dafür gekämpft, daran gearbeitet, dafür geworben und viel, wirklich viel Blut, Schweiß und Tränen investiert. Nie haben wir locker gelassen und was lange währt, wird bekanntlich ja gut!

Heute hat die Universität im Senat das Konzept für die Einführung der CampusCard vorgestellt. Diese wird zum SoSe 2019 für alle Studierenden der Universität eingeführt. Folgende Funktionen werden darin direkt enthalten sein:
1. Studierendenausweis
2. Semesterticket
3. Bezahlfunktion für die Mensa (aufladbar)
4. Bibliotheksausweis
5. Schließfächernutzung

Zusätzlich soll die CampusCard noch mit einigen Funktionalitäten in den nächsten Jahren erweitert werden: So soll zukünftig das Bedienen der universitären Drucker sowie die Zutrittskontrollen der Türen und ggf. der Schranken zu den Parkhäusern in die Karte integriert werden. 

Für besondere Freude unsererseits sorgte, dass die Universität sich sehr nah an unserem Konzept zur Einführung der UniCard (jetzt: CampusCard) aus dem Jahr 2016 gehalten hat. Bereits in dem damaligen Konzept, welches wir im Rahmen unserer AStA-Regierung 2015/16 entwickelt haben (Link weiter unten), war es für uns ein Hauptanliegen, dass die fünf oben genannten Funktionalitäten in die Karte integriert werden und dass es die Hauptpriorität sein muss, zukünftig alles mit nur einer Karte erledigen zu können. Außerdem sind unsere damaligen Vorschläge im Bereich des Validierungskonzeptes (also der Aufladestationen für die Karte) und auch der Speicherverwaltung im Umgang mit sensiblen Daten deutlich in der heutigen Umsetzung der CampusCard zu erkennen.

Insgesamt kann man sagen: Politik und Verwaltung brauchen manchmal zermürbend lange, dennoch haben wir nie aufgegeben und können nun mit Stolz sagen: Versprechen gehalten!
Bereits ab dem 04.01.2019 sollen die Studierenden ihre für die Karte benötigten Lichtbildfotos vermutlich auf StudIP hochladen können. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Hier für Interessierte der Link zu unserem damaligen Konzept: http://rcds-oldenburg.de/wordpress/wp-content/uploads/2016/05/Einf%C3%BChrung-einer-multifunktionalen-Chipkarte-an-der-CvO-Universit%C3%A4t-Oldenburg.pdf

#niewiederklebetickets #rcdscampuscard

+++ RCDS-Liste ist fertig! +++

Am Mittwoch haben wir uns zur Aufstellung unserer Liste für die StuPa-Wahlen im Januar getroffen. Nach engagierten Debatten und vielen interessanten Duellen haben wir den Abend bei Pizza und kühlen Getränken ausklingen lassen. Wir freuen uns auf einen spannenden Wahlkampf und starten nun topmotiviert und mit vereinten Kräften in die kommenden Wochen!
... MehrWeniger

+++ RCDS-Liste ist fertig! +++

Am Mittwoch haben wir uns zur Aufstellung unserer Liste für die StuPa-Wahlen im Januar getroffen. Nach engagierten Debatten und vielen interessanten Duellen haben wir den Abend bei Pizza und kühlen Getränken ausklingen lassen. Wir freuen uns auf einen spannenden Wahlkampf und starten nun topmotiviert und mit vereinten Kräften in die kommenden Wochen!

RCDS Oldenburg hat 2 neue Fotos hinzugefügt — fantastisch hier: CDU Bremen.

+++ Zu Gast auf der LMV Bremen +++

Am vergangenen Mittwoch fand die Landesmitgliederversammlung des RCDS Bremen statt. Wir gratulieren dem neuen Vorstand unter Fabian Albrecht zur Wahl, wünschen unseren Bremer Freunden viel Erfolg für das kommende Jahr und freuen uns auf die Zusammenarbeit, wie sie im letzten Jahr stattfand.
... MehrWeniger

+++ Zu Gast auf der LMV Bremen +++

Am vergangenen Mittwoch fand die Landesmitgliederversammlung des RCDS Bremen statt. Wir gratulieren dem neuen Vorstand unter Fabian Albrecht  zur Wahl, wünschen unseren Bremer Freunden viel Erfolg für das kommende Jahr und freuen uns auf die Zusammenarbeit, wie sie im letzten Jahr stattfand.

RCDS Oldenburg ist mit Niklas Howad unterwegs.

+++ Pizza & Fraktion +++

Bei unserer gestrigen Pizza&... -Veranstaltung haben wir uns über unsere Fraktion im StuPa ausgetauscht, Neuigkeiten aus der Hochschulpolitik erfahren und neue Ideen gesammelt. Es gab viele interessante Berichte und gute Gespräche. Wiederholungsbedarf!
... MehrWeniger

+++ Pizza & Fraktion +++

Bei unserer gestrigen Pizza&... -Veranstaltung haben wir uns über unsere Fraktion im StuPa ausgetauscht, Neuigkeiten aus der Hochschulpolitik erfahren und neue Ideen gesammelt. Es gab viele interessante Berichte und gute Gespräche. Wiederholungsbedarf!

+++ Was passiert denn da? +++

Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, sind im Mensafoyer in Haarentor die Validierungsautomaten für die neue CampusCard installiert worden. Das RCDS-Projekt CampusCard soll zum kommenden Sommersemester endlich umgesetzt werden, die Vorbereitungen laufen!

Unter den folgenden Hastags findet ihr ab sofort kompakt alle Informationen zu der CampusCard:

#niewiederklebetickets
#rcdscampuscard
... MehrWeniger

+++ Was passiert denn da? +++

Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, sind im Mensafoyer in Haarentor die Validierungsautomaten für die neue CampusCard installiert worden. Das RCDS-Projekt CampusCard soll zum kommenden Sommersemester endlich umgesetzt werden, die Vorbereitungen laufen!

Unter den folgenden Hastags findet ihr ab sofort kompakt alle Informationen zu der CampusCard:

#niewiederklebetickets
#rcdscampuscard

RCDS Oldenburg hat 5 neue Fotos hinzugefügt — fantastisch hier: Wilfried-Hasselmann-Haus der CDU.

+++ Die neue Landesvorsitzende kommt aus Oldenburg +++

In einem wirklich sehr knappen Rennen hat sich gestern unsere Jana Blömer in der Wahl um den Landesvorsitz im RCDS Niedersachsen durchgesetzt.

Damit stellen wir das erste mal seit der "Neu-Gründung" des RCDS Oldenburg den Landesvorsitz.

Wir freuen uns, dass sich unser unermüdliches Engagement nun auszahlt.
... MehrWeniger

+++ Die neue Landesvorsitzende kommt aus Oldenburg +++

In einem wirklich sehr knappen Rennen hat sich gestern unsere Jana Blömer in der Wahl um den Landesvorsitz im RCDS Niedersachsen durchgesetzt.

Damit stellen wir das erste mal seit der Neu-Gründung des RCDS Oldenburg den Landesvorsitz.

Wir freuen uns, dass sich unser unermüdliches Engagement nun auszahlt.

RCDS Oldenburg hat 2 neue Fotos hinzugefügt — mit Frido Ahrendt und 4 weiteren Personen.

+++ Pizza&Stipendien - Veranstaltung +++

Gestern Abend fand unser Pizza-&...-Treffen zum Thema Stipendien statt. Ein eingeladener Referent gab uns spannende Informationen und Einblicke zu Fördermöglichkeiten im Rahmen des Studiums. Außerdem durften wir uns über einen Besuch unseres Landesvorsitzenden Christian Ceyp freuen, der sich extra aus Hannover zu uns aufgemacht hatte. Es war ein sehr lustiger und informativer Abend und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.
... MehrWeniger

+++ Pizza&Stipendien - Veranstaltung +++

Gestern Abend fand unser Pizza-&...-Treffen zum Thema Stipendien statt. Ein eingeladener Referent gab uns spannende Informationen und Einblicke zu Fördermöglichkeiten im Rahmen des Studiums. Außerdem durften wir uns über einen Besuch unseres Landesvorsitzenden Christian Ceyp freuen, der sich extra aus Hannover zu uns aufgemacht hatte. Es war ein sehr lustiger und informativer Abend und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

+++ Glückwünsche zur Wiederwahl +++

Der bisherige Bundesvorsitzender Henrik Wärner ist auch unser neuer Bundesvorsitzender! Wir gratulieren ganz herzlich zur Wiederwahl. Wir freuen uns sehr, dass eine starke Stimme aus Niedersachsen nun auch im kommenden Jahr den größten und stärksten Studentenverband leiten darf! Lieber Henrik, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in deinem zweiten Jahr.
... MehrWeniger

+++ Glückwünsche zur Wiederwahl +++

Der bisherige Bundesvorsitzender Henrik Wärner ist auch unser neuer Bundesvorsitzender! Wir gratulieren ganz herzlich zur Wiederwahl. Wir freuen uns sehr, dass eine starke Stimme aus Niedersachsen nun auch im kommenden Jahr den größten und stärksten Studentenverband leiten darf! Lieber Henrik, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in deinem zweiten Jahr.

+++ Ausladen aufgrund unterschiedlicher Meinungen?! +++

Am 18. Oktober findet die die Auftaktveranstaltung zum akademischen Jahr 18/19 statt. Hierzu ist ein renommierter Ökonom als Gastredner eingeladen worden. Der AStA möchte nun dagegen vorgehen.
Wir sind ziemlich irritiert über die Forderung des AStAs nach einer Ausladung von Herrn Prof. Dr. Sinn. Es scheint dabei in erster Linie darum zu gehen, es zu vermeiden, eine abweichende Meinung zu hören und sich mit ihr auseinandersetzen zu müssen. Gerade das ist aber eigentlich der primäre Sinn eines Studiums: Eine Universität ist ein Ort der freien Rede und Diskussion, Denk- und Redeverbote haben hier keinen Platz!
Wir sind überrascht, dass dem AStA offenbar schon das Redemanuskript von Herrn Prof. Dr. Sinn vorliegt (es sei denn, der AStA äußert hier bloße Vorurteile darüber, was evtl. gesagt werden könnte oder stempelt einen Menschen kategorisch ab). Zudem bezweifeln wir, dass der AStA verstanden hat, wie die Abstimmungsprozesse bei der Universitätsgesellschaft Oldenburg funktionieren (nämlich demokratisch) oder was das Konzept einer "Festrede" in Abgrenzung von einem "wissenschaftlichen Vortrag mit anschließender Diskussion" ist.
Wir freuen uns, dass mit Herrn Prof. Dr. Sinn ein renommierter Wissenschaftler bei der Semestereröffnung sprechen wird und empfehlen jedem, der sich für seine Positionen interessiert, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, um sich selbst ein eigenes Bild zu machen.

Den Beitrag vom Foto findet ihr hier:
asta-oldenburg.de/protest-sinn/
... MehrWeniger

+++ Ausladen aufgrund unterschiedlicher Meinungen?! +++

Am 18. Oktober findet die die Auftaktveranstaltung zum akademischen Jahr 18/19 statt. Hierzu ist ein renommierter Ökonom als Gastredner eingeladen worden. Der AStA möchte nun dagegen vorgehen.
Wir sind ziemlich irritiert über die Forderung des AStAs nach einer Ausladung von Herrn Prof. Dr. Sinn. Es scheint dabei in erster Linie darum zu gehen, es zu vermeiden, eine abweichende Meinung zu hören und sich mit ihr auseinandersetzen zu müssen. Gerade das ist aber eigentlich der primäre Sinn eines Studiums: Eine Universität ist ein Ort der freien Rede und Diskussion, Denk- und Redeverbote haben hier keinen Platz!
Wir sind überrascht, dass dem AStA offenbar schon das Redemanuskript von Herrn Prof. Dr. Sinn vorliegt (es sei denn, der AStA äußert hier bloße Vorurteile darüber, was evtl. gesagt werden könnte oder stempelt einen Menschen kategorisch ab). Zudem bezweifeln wir, dass der AStA verstanden hat, wie die Abstimmungsprozesse bei der Universitätsgesellschaft Oldenburg funktionieren (nämlich demokratisch) oder was das Konzept einer Festrede in Abgrenzung von einem wissenschaftlichen Vortrag mit anschließender Diskussion ist.
Wir freuen uns, dass mit Herrn Prof. Dr. Sinn ein renommierter Wissenschaftler bei der Semestereröffnung sprechen wird und empfehlen jedem, der sich für seine Positionen interessiert, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, um sich selbst ein eigenes Bild zu machen.

Den Beitrag vom Foto findet ihr hier:
https://asta-oldenburg.de/protest-sinn/

Wir freuen uns sehr, dass Jana Blömer aus Oldenburg für den Landesvorsitz des RCDS Niedersachsen kandidiert. Sie hat während ihrer Zeit im RCDS eine großartige Arbeit geleistet und wir sind davon überzeugt, dass sie eine wunderbare Landesvorsitzende wäre.

„In den letzten Jahren habe ich sehr viele Erfahrungen gesammelt - auch und gerade während meiner vielen Besuche bei anderen Landesverbänden.“, betont unsere stellv. Landesvorsitzende Jana Blömer. „Nun ist es für mich an der Zeit den nächsten Schritt zu gehen, weil ich den Verband in den folgenden drei Punkten verändern möchte:

- Erneuerung des politischen Beirates, damit dieser an Attraktivität gewinnt,
- Gestaltung von politischen Kampagnen,
- Umgestaltung der RCadamy zu einer Wahlkampfvorbereitung für die Gruppen.“

Wir würden uns freuen, wenn die anderen Verbände diese Ideen und unsere Kandidatin unterstützen.
... MehrWeniger

Wir freuen uns sehr, dass Jana Blömer aus Oldenburg für den Landesvorsitz des RCDS Niedersachsen kandidiert. Sie hat während ihrer Zeit im RCDS eine großartige Arbeit geleistet und wir sind davon überzeugt, dass sie eine wunderbare Landesvorsitzende wäre. 

„In den letzten Jahren habe ich sehr viele Erfahrungen gesammelt - auch und gerade während meiner vielen Besuche bei anderen Landesverbänden.“, betont unsere stellv. Landesvorsitzende Jana Blömer. „Nun ist es für mich an der Zeit den nächsten Schritt zu gehen, weil ich den Verband in den folgenden drei Punkten verändern möchte:

- Erneuerung des politischen Beirates, damit dieser an Attraktivität gewinnt,
- Gestaltung von politischen Kampagnen,
- Umgestaltung der RCadamy zu einer Wahlkampfvorbereitung für die Gruppen.“

Wir würden uns freuen, wenn die anderen Verbände diese Ideen und unsere Kandidatin unterstützen.

+++ Mit vielen Ideen und viel Elan geht es für uns ins neue Semester +++

Heute sind wir zu unserer beinahe schon traditionellen Klausurtagung zusammen gekommen. Nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir u.a. Ideen für den nächsten Wahlkampf gesammelt und das neue Semester geplant. Gut vorbereitet starten wir nun in die kommenden Wochen und hoffen, bald viele von euch bei unseren Treffen und Veranstaltungen begrüßen zu können.
... MehrWeniger

+++ Mit vielen Ideen und viel Elan geht es für uns ins neue Semester +++

Heute sind wir zu unserer beinahe schon traditionellen Klausurtagung zusammen gekommen. Nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir u.a. Ideen für den nächsten Wahlkampf gesammelt und das neue Semester geplant. Gut vorbereitet starten wir nun in die kommenden Wochen und hoffen, bald viele von euch bei unseren Treffen und Veranstaltungen begrüßen zu können.

RCDS Oldenburg fantastisch – hier: Oldenburger Kramermarkt.

+++ Wir waren auf dem Kramermarkt! +++

Jedes Jahr ist es uns wieder eine Freude gemeinsam in ein Meer aus Lichtern einzutauchen. Gestern hatten wir viel Spaß in den Fahrgeschäften und konnten das leckere Essen auf dem Markt probieren! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
... MehrWeniger

+++ Wir waren auf dem Kramermarkt! +++

Jedes Jahr ist es uns wieder eine Freude gemeinsam in ein Meer aus Lichtern einzutauchen. Gestern hatten wir viel Spaß in den Fahrgeschäften und konnten das leckere Essen auf dem Markt probieren! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

+++ Unsere Ersti-Tüten sind bereit! +++

Freut euch auf eine bunte Wundertüte! Wir heißen euch am Montag ab 10 Uhr in Haarentor willkommen und wünschen euch schon jetzt einen guten Start in euer Studium.
... MehrWeniger

+++ Unsere Ersti-Tüten sind bereit! +++

Freut euch auf eine bunte Wundertüte! Wir heißen euch am Montag ab 10 Uhr in Haarentor willkommen und wünschen euch schon jetzt einen guten Start in euer Studium.

RCDS Oldenburg ist mit Jana Blömer und 7 weiteren Personen unterwegs.

+++ Unser Seminarwochenende ist vorbei +++

Drei spannende Tage in Hannover liegen hinter uns. Wir haben uns in vielen Gesprächen ausgetauscht und nehmen neue Ideen und Impressionen für unsere Uni mit nach Oldenburg! Es war eine tolle Zeit und wir freuen uns auf kommende Veranstaltungen!
... MehrWeniger

+++ Unser Seminarwochenende ist vorbei +++

Drei spannende Tage in Hannover liegen hinter uns. Wir haben uns in vielen Gesprächen ausgetauscht und nehmen neue Ideen und Impressionen für unsere Uni mit nach Oldenburg! Es war eine tolle Zeit und wir freuen uns auf kommende Veranstaltungen!